Parkende LKWs im Gewerbegebiet

Vermehrt haben ansässige Unternehmen der Quermathe, Kieler Straße und Hamburger Straße die Gemeindeverwaltung auf schlecht einsehbare Grundstückszufahrten, bedingt durch parkende LKWs aufmerksam gemacht. Die Transporter und Lastkraftwagen mit Anhängern blockieren dauerhaft die Parkflächen, Fahrer übernachten in den Fahrzeugen und hinterlassen täglich ihren Unrat.

Die Wirtschaftsförderung führte im Dezember 2020 eine Umfrage durch, um ein breites Meinungsbild der ansässigen Firmen im Techno Park zu erhalten. Die Gemeindeverwaltung befürwortet die Einleitung eines Antrages für ein zeitlich beschränktes Halteverbot (22:00 bis 6:00 Uhr) für LKWs im gesamten Gewerbegebiet Techno Park bei der zuständigen Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Potsdam-Mittelmark.

Zusätzlich sollen die Bereiche links und rechts der Zufahrten auf Antrag der Grundstückseigentümer ausgekreuzt werden. Damit wird ein sicheres Ausfahren gewährleistet und möglichen Unfallgefahren vorgebeugt. Der Bauausschuss wird am 25. Februar 2021 darüber beraten.

(Stand: 19.02.2021)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.