Umbau K 6960 / Potsdamer Allee

Auf dieser Seite erhalten Anwohner, Gewerbetreibende und alle weiteren Interessierten Informationen des Kreisstraßenbetriebs Potsdam-Mittelmark und der Gemeinde Stahnsdorf zum Bauvorhaben "Umbau der Kreisstraße 6960 / Ortsdurchfahrt Stahnsdorf".

Das in zwölf Teilabschnitte gegliederte Bauvorhaben erstreckt sich auf einer Gesamtstrecke von rund 2,5 Kilometern auf der Potsdamer Allee beziehungsweise dem Bäkedamm, und zwar vom westlichen Stahnsdorfer Ortseingang (Heidestraße) bis zum Stahnsdorfer Hof.

Ansprechpartner in Sachen Bauablauf ist der:

Kreisstraßenbetrieb Potsdam-Mittelmark
Brücker Landstr. 22
14806 Bad Belzig

Tel. 033841 910
E-Mail


(erstellt: 17.10.2017; zuletzt aktualisiert: 03.09.2020)

Weitere Mitteilungen zum Bauvorhaben Kreisstraße 6960, Ortsdurchfahrt Stahnsdorf

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.