Laubentsorgung für Straßenbäume ab Herbst 2020 in BigBags

Die Entsorgung des Laubes der im öffentlichen Verkehrsraum befindlichen Straßenbäume in der Gemeinde Stahnsdorf wird ab Herbst 2020 in veränderter Form durchgeführt. Im Gegensatz zu den Vorjahren ist das Laub im Rahmen der Anliegerpflichten von den Bürgern nicht mehr in blaue 120-Liter-Grünabfallsäcke zu füllen.

Stattdessen erfolgt die Laubsammlung ab sofort in sogenannten BigBags, die voraussichtlich ab Ende September 2020 im Bereich der Straßenbäume angebracht werden. Durch diese Änderung reduzieren sich die Kunststoffabfälle, die bei der Entsorgung der blauen Säcke in den Vorjahren entstanden sind.

Die Gemeinde bittet die Anwohner, das anfallende Laub der Straßenbäume von den Gehwegen im Rahmen der Anliegerpflicht in den nächstgelegenen BigBag zu verfüllen. Dessen Leerung erfolgt nach Bedarf.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ausschließlich Laub von Straßenbäumen in den BigBags entsorgt werden darf. Für die Laubentsorgung der auf dem Grundstück befindlichen Bäume sind deren Eigentümer selbst verantwortlich.

Bitte bedenken Sie, dass die Entsorgung von Laub, Strauch- und Grünschnitt sowie anderen organischen Materialien von Privatgrundstücken in den bereitgestellten BigBags verboten ist und eine Ordnungswidrigkeit darstellt.

Bei Fragen steht Ihnen der Sachbereich Grünflächen, Frau Fechner, unter der Telefonnummer 03329 646-207 oder per E-Mail.

(07.09.2020)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.