14 Aktenordner starker Bauantrag für Schulneubau unterzeichnet

Für den vierzügigen Neubau der Lindenhof-Grundschule unterzeichnete Bürgermeister Bernd Albers am 7. September 2021 den 14 Aktenordner starken Bauantrag. Anschließend wurde dieser an die Baugenehmigungsbehörde beim Landkreis Potsdam-Mittelmark übergeben.

"Der Campus ist ein großes Infrastrukturprojekt und fordert unsere ganze Kraft, aber wir freuen uns auf das, was dort entsteht", sagt Bürgermeister Bernd Albers. Geplant ist eine vierzügige Grundschule an der Mühlenstraße für bis zu 720 Schülerinnen und Schüler mit Klassen- und Fachräumen, Mensa mit Ausgabeküche, Aula und technischen Räumen.

Die Campusanlage besteht im Weiteren aus einer Sporthalle mit dazugehörigem Kleinfeldplatz und Weitsprunganlage sowie einem Pausenhof mit Grünanlagen und den bereits letztlich im Frühjahr 2021 mit Pflanzarbeiten fertiggestellten Parkplätzen.

Die Wärmeversorgung soll hauptsächlich durch die Mitnutzung eines Abwasserleiters der Berliner Wasserbetriebe erfolgen. Hierfür wurden Vereinbarungen mit dem Betreiber des Stahnsdorfer Klärwerks getroffen und entsprechende Fördermittel beantragt.

Mit der Fertigstellung der neuen Sporthalle auf dem Lindenhof-Campus wird in den kommenden Wochen gerechnet, die Nutzungsaufnahme nach Erledigung der Restarbeiten ist nach den Herbstferien 2021 avisiert. Der Schulneubau selbst soll nach planmäßig zweijähriger Bauzeit zum Schuljahr 2024/2025 in Betrieb gehen.

Sobald dies geschehen ist, wird die derzeitige, altehrwürdige Lindenhof-Grundschule komplett für Hortzwecke umgenutzt. Hierfür wurde im Juni 2021 der Planungsauftrag vergeben. Derzeit erstellt das Planungsbüro eine Bestandsaufnahme und entwickelt mögliche Umbauvarianten.

(10.09.2021)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.