Stahnsdorfer Heimatverein e.V.

Stahnsdorfer Heimatverein e.V.

Vorsitzender: Jürgen Böhm

Meisenweg 2 14532 Stahnsdorf Tel.: 03329 63217

Stahnsdorfer Heimatverein e. V., 1994 gegründet

Unser Ziel: Identifikation fördern, die Verbundenheit zum Ort stärken und die Mitverantwortung der Bürger aufzeigen


Der 16. Februar 1994 steht im Vereinsregister des Amtsgerichtes Potsdam als Gründungstag des Stahnsdorfer Heimatvereins. 13 an der Aufarbeitung der Heimatgeschichte Interessierte schlossen sich zu einem Verein zusammen, der das Wissen der Heimatforscher Eugen Chill sen. und des Gründungsmitgliedes und Ehrenmitgliedes Hans Joachim Warsinsky nutzt.

Satzungsgemäß will der Verein die Verbundenheit Stahnsdorfer Bürger zu ihrer Gemeinde und deren Verständnis für Probleme von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft stärken, ihre Identifikation mit ihrem Siedlungsraum fördern und so ihre Mitverantwortung an der Gesamtentwicklung des Ortes aufzeigen.

Der Verein bietet einiges an. So die in Zusammenarbeit mit der afg Teltow entstandenen, im Gemeindezentrum aufgestellten Dioramen "Stahnsdorfer Dorfplatz 1880", "Besuch des Königs Friedrich Wilhelm III. im Stahnsdorfer Pfarrhaus, 1834". Ausstellungen wie "Siedlungsgeschichte Stahnsdorf", "Friedrich Bender, erster nach dem Zweiten Weltkrieg demokratisch gewählter BM", "Stahnsdorfer Bäckerhandwerk", "100 Jahre Stahnsdorfer Schule" wurden gefertigt. An den Ausstellungen "Der verschwundene Bahnhof", "Das große Loos Schloß und Park Gütergotz", "Klärwerk Stahnsdorf", "100 Jahre Südwestkirchhof" war der Verein beteiligt. Die Würdigung des Ehepaares Scheidemann mit der Teilnahme an der Aktion "Stolpersteine", die Buchlesung "Geh nach Haus..." schließen sich an. Führungen mit Schulklassen gehören zur Tradition. Unsere letzte Mitgliederfahrt führte uns nach Reckahn, Rädigke, Rabenstein.

"Nur der wird sich in der Welt der Zukunft orientieren können, der u. a. Grundlegendes über seine nächste Umgebung , seine Heimat weiß und bereit ist, aus diesem Wissen seine Lehren zu ziehen" ─ unter diesem Motto steht auch weiterhin die Arbeit des Stahnsdorfer Heimatvereins mit seinen 41 Mitgliedern.

Hier geht es zur Internetseite des Stahnsdorfer Heimatvereins.