APM-Wertstoffhof in Ruhlsdorf bleibt am 29. November geschlossen

Grafik: Abfallwirtschaft Potsdam-Mittelmark GmbH

Am Mittwoch, 29. November 2017, bleiben die drei Wertstoffhöfe der Abfallwirtschaft Potsdam-Mittelmark GmbH (APM) aufgrund einer Weiterbildung der Mitarbeiter/-innen geschlossen. Dies betrifft auch den Hof Teltow in der Ruhlsdorfer Straße 100. Die APM-Mitarbeiter(inne)n bitten Sie für diese Maßnahme um Verständnis.

Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass an diesem Tag keine Annahme von Abfällen an den Wertstoffhöfen im Kreis erfolgen kann. Beachten Sie auch, dass die Ablagerung von Abfällen vor dem Tor illegal ist und streng geahndet wird.

(07.11.2017 / mit Material APM)