Vorbereitung auf Beruf und Leben

Tagebucheintrag "Spiel das Leben"

Wir Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 des Vicco-von-Bülow-Gymnasiums haben unsere Träume in einer Wolke hinterlegt. Während der Projektarbeit wurde uns klar, dass viele Träume kostspielig sind. Auf dem Weg von unserer Traumwolke zu unserer Realitätswolke lagen Erkenntnisse, dass sich vieles im Leben um Geld dreht. Der große Unterschied zwischen Bruttoeinkommen und dem Nettoeinkommen war für uns erstaunlich.

Jedem Schüler wurde ein Berufsbild in die Hand gegeben. So konnten wir erkennen, dass an jeden Beruf unterschiedliche Anforderungen gestellt werden. Außerdem, dass es das Wichtigste ist, dass man bei der Berufswahl seinen Neigungen folgt, damit man Freude daran hat.

Die Berufspraxis sahen wir uns in unterschiedlichen Unternehmen an. „Durch Misserfolge bieten sich oft neue Möglichkeiten“, diesen Tipp gaben uns Mitglieder des Rotary Clubs Kleinmachnow. Auch eine gute Auslandserfahrung zu haben, sei förderlich.

Wir sind froh, dass wir in diesem Projekt gearbeitet haben und uns so mit Gedanken zu unserer persönlichen Lebensgestaltung befassen konnten.

Jula Ehrlich, Klasse 7 a
Marc Edinger, Klasse 7 b

(26.01.2015)