Vollsperrung der Kreisstraße Güterfelde-Schenkenhorst verlängert

Die Vollsperrung der Kreisstraße 6902 zwischen dem Kreisverkehr am südwestlichen Ortsausgang Güterfelde und dem Ortseingang Schenkenhorst wegen Bauarbeiten (ursprüngliche Meldung vom 18. Juni) wird voraussichtlich bis zum 14. August verlängert.

Das teilte die Untere Verkehrsbehörde beim Landkreis Potsdam-Mittelmark kürzlich mit. Grund für die Verlängerung der Sperrung ist unter anderem, dass die höhenmäßige Angleichung der Bankette noch fehlt.

(06.08.2015)