Vielfalt weiblichen Unternehmertums in der Gemeinde im Fokus

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März 2019 standen die Unternehmerinnen des Ortes im Fokus. "Zeig was du kannst ─ Unternehmerinnen mit Herz und Verstand" hieß die Veranstaltung im Gemeindezentrum, bei der geschäftstüchtige Frauen von 14 bis 17 Uhr ihr Gewerbe präsentierten.

Bürgermeister Bernd Albers eröffnete als Schirmherr um 11 Uhr den Veranstaltungstag, der mit einem Gedankenaustausch unter den insgesamt 20 Teilnehmerinnen begann. Moderiert wurde der Vormittag von der Wirtschaftsförderin der Gemeinde, Jördis Teistler.

Zur öffentlichen Stelldichein am Nachmittag pilgerten geschätzte 200 Gäste. Unter den Event-Highlights war die Modenschau des Modehauses Halberstadt mit modernen Schnitten und aktuellem Chic ein besonderer Hingucker. Auch die weiteren Ausstellerinnen im Rathausfoyer hatten stets Gesprächspartner und knüpften in den drei Stunden viele neue Kontakte.

Ehrenamtlich engagierten sich derweil Seniorinnen bei der Ausgabe von Kaffee und Kuchen. Der Verkaufserlös in Höhe von rund 130 Euro kommt dem Förderverein Südwestkirchhof e. V. zugute. Nicht zuletzt zog das Bilderbuchkino mit Carolin Winning in der Gemeindebibliothek am Veranstaltungsnachmittag mehr als 140 Zuhörer in seinen Bann.

(11.03.2019)