Sachbearbeiter/in Seniorentreff

In der Gemeinde Stahnsdorf ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle neu zu besetzen:

Sachbearbeiter/in Seniorentreff

Arbeitsgebiet: Aufbau eines Seniorentreffs; Organisation und Koordination von Veranstaltungen im Seniorentreff (z. B. Spiel- und Bastelnachmittage, Informationsveranstaltungen, Ausflüge); allgemeine soziale Information und/oder Vermittlung an entsprechende Behörden und Einrichtungen; Begleitung und Unterstützung von Senioren bei Behördengängen und beim Ausfüllen von Anträgen; Fahrdienst zu Veranstaltungen für Senioren in der Gemeinde einschl. der Ortsteile; Fahrdienst und/oder Begleitung bei Arztbesuchen und Einkäufen; Zusammenarbeit mit den sozialen Einrichtungen der Gemeinde

Einstellungsvoraussetzungen: abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung, möglichst im sozialen oder medizinischen Bereich; PKW-Führerschein

Erwartet werden: selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, gute EDV-Anwenderkenntnisse, freundliches Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung, hohe soziale Kompetenz insbesondere gegenüber älteren Bürgern, Belastbarkeit, Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung, Engagement und Teamfähigkeit, Loyalität und Diskretion

Vergütung: EGr 6 TVöD

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet, mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (insbesondere Lebenslauf, lückenloser Tätigkeitsnachweis, Zeugnisse der Berufsabschlüsse, Dienst- und Arbeitszeugnisse, Referenzen) senden Sie bitte bis zum Ablauf des 16.10.2017 an

Gemeinde Stahnsdorf
Der Bürgermeister
Annastr. 3
14532 Stahnsdorf


oder per E-Mail.

Bei E-Mail-Bewerbung bitten wir Sie darum, nur eine Datei anzuhängen und die Größe auf maximal 10 MB zu beschränken. Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Mit der Zusendung der Bewerbung erklären sich die Bewerber/innen gleichzeitig einverstanden, dass die erforderlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens vorübergehend gespeichert werden.

Zum Herunterladen: Stellenausschreibung SB Seniorentreff (pdf)