Sportlicher Dreikampf


Im 50-Meter-Lauf, Weitsprung, Ballwurf und 800-Meter-Lauf durften sich am Freitagnachmittag Grundschüler der ersten bis sechsten Klassen aus der gesamten Region messen. Bürgermeister Bernd Albers schaute sich die Leichtathletiktalente von morgen beim Sportfest der LG Mittelmark auf dem Sportplatz Heinrich-Zille-Straße an. Die LG ist eine Kooperation des RSV Eintracht 1949 e. V. mit dem Laufclub Kleinmachnow.

Weitere Fotos vom Nachwuchsmeeting für Groß und Klein gibt es auf der Facebook-Präsenz der LG Mittelmark.