Schulungen für Waldbesitzer


Die Waldbauernschule Brandenburg e. V. bietet ab September wieder eine neue Schulungsrunde an verschiedenen Standorten brandenburgweit an. Auch im Herbst wird schwerpunktmäßig die Praxis eine Rolle spielen, diesmal zum Themenkomplex Pflanzung (Baumschulware und Pflanzverfahren), Pflanzenschutz (Wildschutzzäunung und Einzelpflanzenschutz), Umsetzung (Dienstleistung und Eigenleistung). Daneben stehen betriebswirtschaftliche und steuerrechtliche Themen jund weitere aktuelle Themen aus dem Forstbereich auf dem Programm.

Die Lehrgänge finden jeweils am Freitag (16.00 19.30 Uhr) und Sonnabend (8.30 15.30 Uhr) statt. Der Teilnahmebeitrag beträgt 30 Euro pro Person. Termine und Schulungsorte finden Sie auch im Internet. Anmeldung bitte telefonisch unter 033920 50610 oder E-Mail.