Schenkenhorster Vereinsheim nun möbliert und einsatzbereit

Belebter Einweihungstag auf dem Sportplatz der SG Schenkenhorst 1912 am Tag der Deutschen Einheit 2015.

Die SG Schenkenhorst 1912 hat am Tag der Deutschen Einheit den Neubau ihres Vereinsheims offiziell in Betrieb genommen. Bei der Einweihung war auch Bürgermeister Bernd Albers zu Gast, der nach dem neuen Vereinsvorsitzenden Wolfgang Bernicke in seinem kurzen Grußwort erneut die Bedeutung des Vereins für das gesellschaftliche Leben in dem Ortsteil herausstellte.

Nachdem in den vergangenen Monaten auch die Restarbeiten durch Maler geleistet wurden und die bestellten Möbel mittlerweile installiert wurden, bietet das Gebäude den Sportlern der Spielgemeinschaft nun beste Bedingungen für Sport und Geselligkeit.

(05.10.2015)

Fotos: Gemeinde Stahnsdorf