Sachbereich Meldewesen schließt am 17. und 19. Oktober 2017 eher

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund von Fortbildungsmaßnahmen der Sachbereich Meldewesen am Dienstag, 17. Oktober 2017, nur bis 16 Uhr geöffnet ist und aus diesem Grund auch nur bis 15:30 Uhr Wartemarken vergeben werden.

Außerdem können wir am Donnerstag, 19. Oktober 2017, ausnahmsweise nur die Vormittags-Sprechzeit von 8 bis 12 Uhr anbieten.

Für eventuell auftretende Einschränkungen und mögliche längere Wartezeiten aufgrund der eingeschränkten personellen Besetzung bitten wir um Verständnis.

Die Möglichkeit, sich zu den öffentlich bekanntgemachten Zeiten in die Eintragungslisten für das Volksbegehren "Bürgernähe erhalten ─ Kreisreform stoppen" einzutragen, bleibt bestehen. Um Wartezeiten zu vermeiden, nutzen Sie bitte auch die Möglichkeit der elektronischen Eintragung durch Herunterladen und Übermitteln des Antrags auf Eintragungsschein (pdf).

(12.10.2017)