Rückblicke und Ausblicke im ClaB


Mit einer Rekordteilnehmerzahl fand am 29. August der bereits 10. Sommerlauf im Club an der Bäke (ClaB) statt. Um 18 Uhr starteten 43 Kinder beim Kita-Lauf. Im Anschluss starteten 80 Teilnehmer zum 900 Meter langen Kinder- und Familien-Schnupperlauf. Um 18.30 Uhr waren 150 Läuferinnen und Läufer am Start, um an den Hauptläufen über 4,8 und 7,8 Kilometer teilzunehmen.

Siegerin im Hauptlauf der Frauen wurde Seriengewinnerin Birgit Unterberger, bei den Männern gewann Marco Kreische. In Anwesenheit von Michael Piekara, Referent für Kinder- und Jugendhilfe beim Träger Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk (EJF), EJF-Regionalleiterin Helga Hübner uind Bürgermeister Bernd Albers wurde der Startschuss gegeben. Mehrere weitere Wettbewerbe fanden ebenfalls statt, unter anderem ein 900-Meter-Kinderlauf und ein Seniorenrennen.

Alle Läufer erhielten Urkunden und Medaillen, die in der eigenen Töpferwerkstatt von den Kindern und Jugendlichen angefertigt wurden. Natürlich erhielten die Sieger in den verschiedenen Kategorien zusätzlich tolle Pokale. Der 11. ClaB-Sommerlauf findet übrigens am 4. September 2014 statt.

Vorgezeigt werden konnten bei dieser Gelegenheit auch die Puzzle-Sitzkästen, die von Kindern und Jugendlichen während der Kreativwoche Ende August angefertigt wurden und im Rahmen der Festwoche "750 Jahre Stahnsdorf" auf dem Dorfplatz zu sehen sind.

Besonders stolz präsentierte ClaB-Leiterin Bärbel Severin die Siegerehrungen in dem nach Malerarbeiten in frischem Glanz erstrahlenden Saal. Nach dem Küchenbrand vom Ende März 2014 wird er mitsamt neuer Küche in Kürze wieder zu mieten sein.

Und es geht immer weiter: Im September und Oktober bietet der ClaB wieder viele interessante Aktivitäten an. Schaut selbst im aktuellen Veranstaltungsflyer!

(mit Material ClaB)

Fotos: Gemeinde Stahnsdorf