Online-Gewerbemeldungen ab sofort möglich

Zeitsparend An,- Ab- und Ummeldungen vornehmen? Für örtliche Gewerbetreibende ist das ab sofort möglich.
Über stahnsdorf.de werden sie ins entsprechende Portal geführt.

Für Gewerbetreibende, die An-, Ab- oder Ummeldungen schnell und bequem online vornehmen möchten, bietet die Gemeinde Stahnsdorf ab sofort in Kooperation mit dem Bremer Softwareanbieter Naviga das Modul "eMeldung" an.

Über einen Link auf der Startseite von stahnsdorf.de gelangen Sie direkt zum Eingabeportal. Dort werden Sie als Gewerbetreibende/-r von einem Assistenten bei der Eingabe einer Meldung geführt. In einer Zeitleiste wird stets der aktuelle Stand der Meldung angezeigt.

Die Eingabefelder und Karteikarten stehen nur dann zur Verfügung, wenn dafür die fachlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Ergänzt wird die Erfassung durch die Prüfung auf Pflichtangaben des Gewerbebetriebs.

Die erforderliche Anzahl aller Meldeformulare und Beiblätter wird automatisch erzeugt und als pdf zum Download bereitgestellt. Im Hintergrund werden die Daten automatisch ohne Medienbruch in den Posteingang der Verwaltung übertragen und somit für eine Überprüfung bereitgestellt.

(21.01.2015)