Ticketverkauf für Lange Kulturnacht startet

Karten für die Kulturnacht sind ab sofort erhältlich


Seit dem 1. Mai präsentiert sich der Förderverein Südwestkirchhof Stahnsdorf e.V. mit einem neuen Internetauftritt. Wie auch in der Vergangenheit können die Besucher Informationen über die Geschichte und die Gräber bedeutender Persönlichkeiten sowie über die zahlreichen Veranstaltungen, aber auch über Projekte und Aktionen, die dem Erhalt des Kulturdenkmals dienen.

Auf der neuen Webseite sind ab sofort - ebenso wie im Infohaus des Fördervereins - Eintrittskarten für die Kulturnacht am 23. August erhältlich. Sie kosten 15 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr. Mit Konzerten, Liedern, Lesungen, Tanztheater, Collagen, Filmvorführungen, Ausstellungen, Vorträgen, Informationen, Gesprächsrunden und Führungen wird von 18 bis 24 Uhr an all jene Persönlichkeiten erinnert, die auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf ihre letzte Ruhe gefunden haben.

Diesen besonderen Abend, der zu den Höhepunkten des Veranstaltungskalenders 750 Jahre Stahnsdorf zählt, gestalten Institutionen, Ensembles, Vereine und Künstler wie das Wintergarten Varieté, die Kreismusikschule Potsdam-Mittelmark, der Chor der britischen Botschaft, Florian Langenscheidt und viele mehr. Alle Mitwirkenden tragen mit ihrem selbstlosen Engagement dazu bei, dass mit den Einnahmen Grabdenkmale, Bauten, Brunnen, Wege und Sichtachsen vor dem weiteren Verfall gerettet werden und das Kulturdenkmal Südwestkirchhof erhalten bleibt.

Alle Informationen auf einen Blick enthält der offizielle Programmflyer zur Veranstaltung.

(rei / mit PM Förderverein Südwestkirchhof Stahnsdorf)