Kulturkalender 2015 für den Landkreis jetzt erhältlich

Der Kulturkalender des Landkreises Potsdam-Mittelmark für das Jahr 2015 liegt für alle Interessenten ab sofort druckfrisch in der Gemeindeverwaltung Stahnsdorf (Foyer und Büro Öffentlichkeitsarbeit) aus. Zudem ist er in den übrigen Stadt-, Gemeinde- und Amtsverwaltungen sowie in Museen und Bibliotheken erhältlich.

Bereits zum zwanzigsten Mal erscheint diese informative Publikation rund um das Thema Kultur im Landkreis Potsdam-Mittelmark – erneut in einem handlichen Format. Der aufmerksame Leser findet im ersten Teil der Publikation kurze und übersichtliche Informationen zu den insgesamt 63 Museen, Heimatstuben und Dauerausstellungen.

Eine Kreiskarte mit den Orten, wo Museen zu finden sind, erleichtert Besuchern und Touristen die Orientierung. Auf 124 Seiten kann sich der Leser über die Veranstaltungen – geordnet nach Monaten – informieren. Enthalten ist auch ein Adressenspiegel zu den im Landkreis ansässigen Theatern, Bibliotheken, Ateliers, Galerien, Kunstwerkstätten, Kulturhäusern und soziokulturellen Einrichtungen.

Wer sich einen Überblick über Künstler und Künstlerateliers verschaffen möchte, findet diese Angaben auf den Seiten 111 – 123. Auch über die Ortsjubiläen der Städte und Gemeinden bis 2020 kann man sich informieren. Zu finden sind diese auf den Seiten 38 und 39.

Alle im Kulturkalender enthaltenen Daten und Veranstaltungen sind ebenfalls im Internetauftritt des Landkreises zu finden. Vereine, Veranstalter sowie Kulturschaffende im Landkreis können dazu beitragen, die Aktualität des Kalenders und auch der Daten im Internet zu gewährleisten und zu verbessern, in dem sämtliche Veränderungen zu Personen, Einrichtungen und Veranstaltungen umgehend dem

Fachdienst Schülerbeförderung und Kultur und Sport
Niemöllerstraße 1
14806 Bad Belzig

Besucheradresse: Papendorfer Weg 1

Doris Patzer - Tel.: 033841 91 -442

E-Mail: doris.patzer@potsdam-mittelmark.de

mitgeteilt werden. Inzwischen können die Veranstaltungen auch selbst im Internet eingegeben werden. Informationen dazu erhalten Sie ebenfalls bei Frau Patzer.

So können die Nutzer mit den neuesten Informationen versorgt und der Kulturkalender im Netz tagaktuell gepflegt werden.

(12.03.2015/ mit Material Landkreis PM)