Kinosommer 2014 endet in Stahnsdorf


Ganz nach dem Motto des Kinosommers 2014 geht es am 6. September um 19.30 Uhr mit einer "Wahren Begebenheit" weiter. Im großen Zelt auf dem RSV-Sportplatz an der Heinrich-Zille-Straße wird der Film "Monuments Men - Ungewöhnliche Helden" (2014) vorgeführt, der erst zwei Wochen zuvor seinen Blu-Ray-Start in den deutschen Videotheken hat.

Ein fast ausschließlich in Deutschland gedrehter Film, co-produziert vom Studio Babelsberg, und mit absoluter Starbesetzung: Mit von der Partie sind unter anderem George Clooney, Matt Damon, Bill Murray, Cate Blanchett, John Goodman, Jean Dujardin und Justus von Dohnanyi.

Für das leibliche Wohl und kühle Getränke ist gesorgt. Lehnen Sie sich zurück, machen Sie es sich bequem und genießen einen entspannten Abend vor der Leinwand! Wir freuen uns auf Sie.

Inhalt des Films:

Als der Zweite Weltkrieg sich dem Ende zuneigt und Nazideutschland an allen Fronten immer weiter zurückgedrängt wird, erlässt Hitler den Befehl, dass keine Kunstwerke für den Feind zurückgelassen werden sollen. Alles, was nicht mitzunehmen ist, soll vernichtet werden. Genau diese Zerstörung wertvoller, historischer Kunstwerke zu verhindern, ist die Aufgabe des ungewöhnlichen amerikanischen Platoons um Anführer Frank Stokes (George Clooney).

Zusammen mit seinem Freund James Granger (Matt Damon) und fünf weiteren Kunstexperten begibt sich Stokes direkt an die Westfront, um den Schaden einzudämmen, soweit dies möglich ist. Doch seitens der Armee wird der Spezialeinheit hauptsächlich Unverständnis entgegen gebracht und die Männer, die von der Kunst weitaus mehr Ahnung haben als vom Krieg, müssen sich ihren Respekt hart erkämpfen.