Kinderortsplan in der ClaB-Kreativwoche 2015 gestaltet

Das Motto ist Programm: Auch in der diesjährigen Kreativwoche durften die Kinder und Jugendlichen gestalterisch und schöpferisch tätig sein.

Die diesjährige Kreativwoche des Jugend- und Freizeitzentrums „ClaB“ Stahnsdorf (EJF) stand unter dem Thema "Meine Heimat - Deine Heimat". Vom 20. bis zum 24. Juli 2015 zelteten wir auf dem Gelände des ClaB und arbeiteten in vier verschiedenen Projekten.

In all diesen Projekten haben wir uns mit folgenden Fragen beschäftigt: "Was bedeutet Heimat eigentlich? Warum verlassen Menschen ihre Heimat? Was brauchen wir, um uns zuhause wohl zu fühlen?"

Wir haben im Lauf der Kreativwoche einen Kinderortsplan von Stahnsdorf erstellt. Dafür fuhren wir durch Stahnsdorf, suchten nach Freizeitmöglichkeiten, Schulen und Vielem mehr, um alles danach auf den Ortsplan zu übertragen. Er soll allen Kindern dabei helfen, sich in Stahnsdorf zu orientieren.

Grafik: ClaB

Eine andere Gruppe von Kindern hat mit Unterstützung von Profis einen Film zum Thema "Meine Heimat - Deine Heimat" gedreht. Dazu wurden wir interviewt und haben ein paar Szenen im Haus und auf dem Gelände gedreht.

Einige von uns setzten sich durch "kreatives Gestalten" mit dem Thema auseinander. Hier haben wir auf Leinwände unsere Gedanken und Gefühle zum Leitthema gemalt. Außerdem stellten wir aus Naturmaterialien wie Äste, Blätter, Früchte oder Sand unsere Heimat künstlerisch dar.

Gemeinsam hielten wir die Kreativwoche in laufenden Bildern fest. Dabei sind wir durch alle Projektgruppen gegangen und haben diese während ihrer Arbeit fotografiert. Die Fotos schnitten wir anschließend zu einem Film zusammen.

Am Nachmittag haben wir viele schöne Ausflüge gemacht. Wir waren im Kletterwald, auf der Bowlingbahn und haben uns ein leckeres Eis schmecken lassen. Es war wieder eine sehr schöne und interessante Zeit. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr!

(Beitrag von Teilnehmerin Sophie Milde; 29.07.2015)