Jugendlicher Motorradfahrer verletzt sich bei Kollision

Grafik: Innenministerium Land Brandenburg

In Stahnsdorf kam es am heutigen Mittwochmorgen gegen 7:45 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Lastwagen. Nach ersten Erkenntnissen befand sich ein 16-jähriger Schüler mit seiner Yamaha auf der Annastraße und missachtete den vorfahrtsberechtigten Mercedes-Laster, der den Güterfelder Damm befuhr.

Trotz einer Gefahrenbremsung konnte der LKW-Fahrer eine Kollision nicht mehr verhindern, woraufhin der Jugendliche zu Fall kam und sich verletzte. Der 16-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden vom mehreren tausend Euro.

(24.02.2016)