Herbstferien 2019: Einmündung Bahnhofstraße an K 6960 gesperrt

Das Tempo bei den Bauarbeiten an der Kreisstraße 6960 (Potsdamer Allee) ist unverändert hoch. So soll der seit Ende September gesperrte Einmündungsbereich Friedrich-Naumann-Straße am 10. Oktober 2019 wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Im Gegenzug wird die Einmündung Bahnhofstraße aufgrund von Tiefbauarbeiten bis zum 22. Oktober 2019 gesperrt. Die bauausführenden Firmen bereiten zudem die vorübergehende Wiedereröffnung der Einmündung in die Bergstraße für den kompletten Fahrzeugverkehr vor. Hierfür ist der 18. Oktober 2019 als Datum avisiert.

Nach den Herbstferien kommt es auch im Bereich der nördlichen Fahrbahn zu Sperrungen der Einmündungen. Phasenweise betroffen sind die Kreuzungsbereiche der K 6960 mit dem Kastanienweg und Tannenweg. Genauere Informationen zu Einschränkungen für die jeweiligen Verkehrsteilnehmer folgen zum Ende der Herbstferien.

(02.10.2019)