Garmin Velothon 2015: Radrennen für Jedermann am 31. Mai

Bis zu 13.000 Radsportler werden am Sonntag, 31. Mai, erneut die Straßen Berlins und Brandenburgs beim "Garmin Velothon" befahren. Die 120-Kilometer-Route der sogenannten Elite- und Jedermann-Klassen führt erneut auch durch Stahnsdorf und die Ortsteile Güterfelde, Sputendorf und Schenkenhorst.

Autofahrer müssen etwa ab 9 Uhr mit mehrstündigen Verkehrsbeeinträchtigungen durch Vollsperrungen rechnen, beginnend am Zehlendorfer Damm/Stahnsdorfer Hof, weiter über die Landesstraße 77 (Lindenstraße, Güterfelder Damm, Stahnsdorfer Damm, Berliner Straße), parallel zur neuen Landesstraße 40 (Marggraffshof) und weiter über Neubeeren(Teltow-Fläming) nach Sputendorf und Schenkenhorst.

Interaktive Verkehrskarte des Veranstalters (mit exakten Zeitangaben zu Sperrungen)

***

Sollten Sie Informationen zu Sperrzeiten und Umfahrungsmöglichkeiten eher als druckbare Version im Hosentaschenformat haben, entnehmen Sie bitte auch den entsprechenden Verkehrsinfo-Flyern auf der Homepage des Veranstalters.

(aktualisiert: 29.05.2015)

***

Änderungen im ÖPNV

Logo: Beelitzer Verkehrs- und Servicegesellschaft mbH

Aufgrund des Radrennens gelten am Sonntag, 31. Mai, auf den Buslinien X1, 601, 620, 622, 623, 626, 627 und 629 Sonderfahrpläne und teils abweichende Linienführungen. Details entnehmen Sie bitte den aktuellen Verkehrsnachrichten der Beelitzer Verkehrs- und Servicegesellschaft mbH.

Auch auf den im Raum TKS verkehrenden Linien X10 und 184 der Berliner Verkehrsbetriebe GmbH kommt es zu (Teil-)Ausfällen und Umleitungen. Diese entnehmen Sie bitte den stets aktuellen Verkehrsmeldungen auf der BVG-Webseite.