Fahrerlaubnisbehörde Werder arbeitet Anträge ab


Der Landkreis Potsdam-Mittelmark bietet ab dem 23. Juli 2014 und bis auf Weiteres mittwochs keine Sprechzeit mehr für seine Fahrerlaubnisbehörde in Werder/Havel an. Die Schließung für den Kundenverkehr erfolge "zur Abarbeitung des erheblich gestiegenen Antragsvolumens", teilte Fachdienstleiter Jörg Schafföner mit.

Die übrigen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der entsprechenden Webseite des Landkreises.