Europas größte überdachte Ringführanlage für Pferde eröffnet

Blick in die neueröffnete Bewegungshalle mit Ringführanlage

Der Pferdesport nimmt in der Gemeinde Stahnsdorf einen hohen Stellenwert ein. Ein Beleg dafür ist die aktuelle Entwicklung im Güterfelder Siedlungsteil Marggraffshof. Dort wurde seit dem vergangenen Jahr an einer rund 560 Quadratmeter großen Bewegungshalle für Pferde gebaut.

Sie beinhaltet Europas größte überdachte Führanlage für zehn Tiere mit einem 345 Quadratmeter großen Innenkreis, einem 20-Meter-Zirkel, einer 80 Meter umlaufenden Ringführanlage und einer Bewegungsfläche von 195 Quadratmetern pro Runde.

Am Freitag wurde der Neubau im Beisein von Bürgermeister Bernd Albers feierlich eingeweiht. Rund 500.000 Euro, darunter Fördermittel der Europäischen Union, investierten die Eigentümer in das Projekt. Darin enthalten sind neben dem Bau der Bewegungshalle und Führanlage auch die Errichtung eines Zuchtstalls sowie die Erweiterung von Heu- und Strohlagern.

Mehr Informationen über den Pferdesport an sich und das Konzept der Anlage finden Sie auf der Internetpräsenz des Gutes Marggraffshof.

(29.06.2015/mit Material Gut Marggraffshof GmbH)