Dreharbeiten für TV-Kriminalserie am Güterfelder Kirchplatz

Für die Produktion einer Szene aus dem Dorfleben anno 1975 wird der Kirchplatz im Ortsteil Güterfelde zum Drehort. Zu Gast sind Fernsehteams, die für eine Episode der zweiten Staffel der TV-Kriminalserie "Josephine Klick - Allein unter Cops" Aufnahmen erstellen.

Die Dreharbeiten finden am Freitag, 19. Juni 2015, ganztägig am Kirchplatz statt. Drehort und Motiv wird die Sackgasse westlich der Dorfkirche sein. Dort sowie im östlichen Teil der Gartenstraße sind für die Fahrzeuge von Anwohnern und Besuchern temporäre Halteverbote eingerichtet.

(18.06.2015)

***

Hintergrund

Bei "Josephine Klick - Allein unter Cops" handelt sich um eine deutsche Fernsehserie über die fiktive, gleichnamige Kriminalkommissarin in Berlin, die sich gegen ihre beiden männlichen Kollegen durchsetzen muss.

Die Serie lief zuerst 2014 in einer sechs Folgen umfassenden ersten Staffel, unter anderem im Free-TV auf dem Privatsender Sat.1. Schauspielerin Diana Amft verkörpert die Hauptprotagonistin Klick.