Bürgermeister als Repräsentant bei Neujahrsempfängen

Gemütliche Atmosphäre beim Neujahrempfang 2016 der Kreismusikschule Potsdam-Mittelmark.
(Foto: Gemeinde Stahnsdorf)

In den KultRaum Kleinmachnow, das sanierte Landarbeiterhaus am Zehlendorfer Damm 200, hatte die Kreismusikschule Potsdam-Mittelmark zu ihrem Neujahrsempfang am 17. Januar 2016 geladen. Auch Bürgermeister Bernd Albers besuchte als Repräsentant der Gemeinde Stahnsdorf die Veranstaltung.

Am gestrigen Sonntagnachmittag gab es dort neben einem Fachvortrag von Professor Helmut Fladt, der an der Universität der Künste Berlin lehrt, auch viele Zeit für Gespräche über das Kulturschaffen in der Region TKS.

Bereits am Abend zuvor hatte der Kreisverband Potsdam-Mittelmark der Partei Die Linke zu seinem mittlerweile 22. Ball der "Roten Socken" geladen. Im Rathaussaal Kleinmachnow erörterte Albers mit den Anwesenden die im neuen Jahr anstehenden regionalen Aufgaben.

(18.01.2016)