Bürgermeister Albers und Igel bekräftigen Zusammenarbeit

Zwei Bürgermeister im gemeinsamen Gespräch: Bernd Albers und Andreas Igel (Stadt Ludwigsfelde).

Foto: Gemeinde Stahnsdorf

Zu Gast bei Bürgermeister Bernd Albers war am Montag, 23. Mai 2016, sein im vergangenen Jahr gewählter Ludwigsfelder Amtskollege Andreas Igel, der dem frisch Wiedergewählten gratulierte. Bei dem Kennenlernbesuch standen die Fortführung der guten Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten, wie etwa der Bioenergieregion Ludwigsfelde Plus+, an der sich auch Stahnsdorf beteiligt hatte, im Vordergrund.

Auch die landkreisübergreifende Organisation des öffentlichen Nahverkehrs, insbesondere der Busverbindungen für die Dörfer um Stahnsdorf und Ludwigsfelde, wurden bei dem einstündigen Treffen betrachtet. Die Zusammenarbeit bei touristischen Projekten wie einer künftigen Radwegeverbindung von Stahnsdorf bis zum Regionalbahnhof Struveshof sowie künftige Kooperationsmöglichkeiten im Bereich Stadtwerke waren ebenfalls Thema.

Erfreulich, so Bürgermeister Albers, sei in diesem Zusammenhang die Absicht der Stadt Ludwigsfelde, die vorhandenen Park&Ride-Stellflächen am Bahnhof Struveshof baulich zu erweitern. Gegenüber Albers bekräftigte Igel ferner den Wunsch der weiteren Teilnahme an der regionalen Ausbildungsmesse.

(26.05.2016)