Baumaßnahmen Zille-Campus: Änderungen und Einschränkungen

Die Arbeiten zur Erneuerung der Außenanlagen, des Schulhofs und Hortgeländes an der Grundschule "Heinrich-Zille" in der Friedrich-Naumann-Straße befinden sich im geplanten Bauablauf. Bedingt durch die Baumaßnahmen und den Baustellenverkehr, kommt es weiterhin zu Änderungen und Einschränkungen auf dem Hort- und Schulgelände:

  • I. Bis zur Schließzeit des Hortes (27. Juli bis 7. August 2015) erfolgt der Zugang zum Hort wie bisher über die Friedrich-Naumann-Straße und den Eingang Haus C Schulhof.

  • II. Ab 10. August 2015 bis Schulbeginn erfolgt der Zugang zum Hort nur über die Bahnhofstraße und den Eingang Haus C Hortgelände.

  • III. Zum Schulbeginn am 31. August 2015 ist der Zugang über die Friedrich-Naumann-Straße und die Bahnhofstraße möglich. Bitte planen Sie morgens mehr Zeit ein, da die Wege ins Schulgebäude etwas weiter sind.

  • IV. Die Schüler-/innen, die im Haus A und Haus B unterrichtet werden, können vor der ersten Stunde den Zugang über den Haupteingang nutzen. Dieser wird ab 8 Uhr verschlossen und bleibt verschlossen.

Liebe Eltern, bitte informieren und sensibilisieren Sie Ihre Kinder, besonders aufmerksam und rücksichtsvoll untereinander und dem Baugeschehen gegenüber zu sein. Geplant ist, dass die Arbeiten noch in diesem Jahr fertiggestellt werden.

Informationen der Verwaltung zu den Baumaßnahmen auf einen Blick
(pdf; ca. 320 KB)


(14.07.2015)