Ballathon-Sportler trotzten dem Aprilwetter im Juni

Die Sportanlage in Schenkenhorst war am Samstag und Sonntag Schauplatz des Geschehens.

Der 1. Schenkenhorster "Ballathon" der SG Schenkenhorst 1912 e. V. (SGS) wurde am vergangenen Wochenende absolviert. Sieben Mannschaften jagten auf der Sportanlage Schenkenhorst nach der Krone im Handball und Fußball. Am Ende setzten sich die Gäste aus Michendorf durch, gefolgt von der SGS-Vertretung und dem SV Stahnsdorf 1996:

Ergebnisse auf der Facebook-Vereinspräsenz

Selbst kräftige Schauer am Samstag konnten der Festlaune nichts anhaben. Bürgermeister Bernd Albers folgte interessiert dem sportlichen Treiben und lobte den sportlich-fairen Charakter der Veranstaltung.

Der Samstagabend im Festzelt klang mit geselligem Beisammensein und Musik auf der Bühne aus, bevor am Sonntag die Wettkämpfe abgeschlossen wurden.

(22.06.2015)