Alarmanlage verschreckt Diebe


Am Montagabend gegen 21.30 Uhr schlugen unbekannte Täter die Scheibe eines Modegeschäfts in der Potsdamer Allee in Stahnsdorf ein und kletterten anschließend ins Ladeninnere. Sie öffneten und durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten und Schränke nach Wertsachen. Zeugen bemerkten den Einbruch aufgrund der ausgelösten Alarmanlage, sie sahen drei Verdächtige in dunkler Kleidung flüchten.

Die verständigte Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen und unter Einsatz eines Fährtenhundes nach den Einbrechern, traf diese jedoch nicht mehr an. Die Täter ließen eine Sporttasche im Geschäft zurück, die sie vermutlich zum Abtransport des Diebesguts mitführten. Nach ersten Erkenntnissen haben sie nichts entwendet. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort und ermittelt nun wegen Einbruchsdiebstahls.