"Für ein lebenswertes Stahnsdorf - sicher und geborgen"

Anlässlich der 23. Brandenburgischen Seniorenwoche hat der Seniorenbeirat Stahnsdorf ein Themengespräch organisiert. Unter dem Leitmotto "Für ein lebenswertes Stahnsdorf ─ sicher und geborgen" lädt das Gremium alle Seniorinnen und Senioren am Dienstag, 14. Juni 2016, um 16 Uhr in das Jugend- und Familienzentrum "ClaB", Bäkedamm 2.

Der Seniorenbeirat Stahnsdorf möchte im Rahmen dieser Veranstaltung themenorientierte Gespräche führen und über seine Vorhaben sprechen. Die Gäste erhalten die Möglichkeit, mit dem Bürgermeister, Gemeindevertretern, Parteivertretern, Verbänden und Organisationen Kontakt aufzunehmen und dort ihre Anliegen direkt vorzubringen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und das Tanzbein darf geschwungen werden. Die Veranstalter freuen sich über eine zahlreiche Teilnahme bei der Veranstaltung.
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter Angabe der Personenzahl erbeten. Diese richten Sie bitte schriftlich an

Seniorenbeirat Stahnsdorf
Annastr. 3
14532 Stahnsdorf

oder telefonisch an 03329 646-103.

Alle Informationen rund um die Veranstaltung und zur Anmeldung hierfür finden Sie kompakt in dem dazugehörigen Ankündigungsblatt des Seniorenbeirats (pdf).

(aktualisiert 09.06.2016)