4. Open-Air-Kinosommer: Lachen ist ausdrücklich erwünscht

„Die Kraft des Humors – Lachen verbindet“ - so lautet das Motto des diesjährigen Open-Air-Kinosommers in der Region TKS. Gezeigt werden erfolgreiche Komödien mit teils bekannten, teils neuen Gesichtern. Neu in diesem Jahr ist, dass Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf eine gemeinsame Auswahl von zehn Filmen kommunenübergreifend abstimmen lassen. Zuvor hatte jeder Ort seine „eigene“ Liste, die er für das Voting bereitstellte.

„Wir wollen den gemeinschaftlichen Charakter des Events noch stärker betonen und das Publikum dafür begeistern, in ihren Nachbarkommunen vorbeizuschauen und dort einen schönen Kinoabend zu genießen“, teilen die Veranstalter mit.

Vom 1. bis 30. Juni können Besucher der Internetseiten stahnsdorf.de, teltow.de und kleinmachnow.de darüber entscheiden, welche Filme gezeigt werden.

Zur Abstimmung

Kurz nach Votingende beginnt die Auswertung und werden die Ergebnisse auf den kommunalen Webseiten veröffentlicht. Die sechs erstplatzierten Filme werden an den nachfolgend aufgeführten Terminen gezeigt. Wo im Einzelnen welcher Film gezeigt wird, erfahren Sie Anfang Juli.

Zur Wahl stehen die folgenden Werke:

Termine im Juli:

Sa., 18.07.2015, 22.00 Uhr: Kleinmachnow, Innenhof des Rathauses

Sa., 25.07.2015, 22.00 Uhr: Teltow, Marktplatz

Termine im August:

Sa., 01.08.2015, 21.30 Uhr: Stahnsdorf, Wiese am Gemeindezentrum

Sa., 08.08.2015, 21.30 Uhr: Teltow, Marktplatz

Sa., 15.08.2015, 21.30 Uhr: Kleinmachnow, Innenhof des Rathauses

Sa., 22.08.2015, 21.30 Uhr: Stahnsdorf, Wiese am Gemeindezentrum

(aktualisiert 16.06.2015; Pressemitteilung TKS)

***

Hintergrund

Die Idee eines „Interkommunalen Kinosommers“ wurde erstmals 2012 zum Leben erweckt, um die Region auch kulturell immer weiter zusammenwachsen zu lassen. An sechs Abenden können Kinofans in den drei Orten im sommerlichen Ambiente Filme ihrer Wahl sehen.

Zahlreiche Stühle laden auch in diesem Sommer zum Filmegucken unterm Sternenhimmel ein. Kissen und Decken können mitgebracht werden. Bei Regen findet die Vorführung in den Veranstaltungssälen der Rathäuser bzw. im Sitzungssaal des Gemeindezentrums Stahnsdorf statt. Für ein Imbiss- und Getränkeangebot ist gesorgt, der Eintritt ist frei.

Grafik: Veranstalter